Eisklettercamp Rjukan

Im Eisklettermekka Norwegens

Home
Tour Buchen
Dieses Angebot gleich online buchen

ab 1.290,00 Euro p. P.

Tourendauer

8 Tage

Schwierigkeitsgrad

Teilnehmer-Anzahl

min 5, max 6 Teilnehmer

Land

Norwegen


Terminübersicht

Wann sind wir unterwegs

Reiseprogramm

Das kannst Du erwarten

Leistungen

Inklusive & Exklusive

Schwierigkeit

Das sind die Anforderungen

Reisehinweise

Wichtige Information

Gebietsbeschreibung

Information zum Tourengebiet

Reiseeindrücke

Fotos und Videos zur Tour



Wir bieten auch Sondertermine für Gruppen und Einzelpersonen an.
Hier kommst Du zur individuellen Teminanfrage.

1. Tag:

Flug nach Oslo und Übernahme des Mietwagens. In etwa 2,5 Stunden erreichen wir Rjukan. Gemeinsames Einkaufen und Beziehen der Logdes. Einweisung ins Gebiet und gemeinsames Kochen und Abendessen.


2. Tag bis 7. Tag:

Eisklettern ohne Ende und bis die Hauen glühen. Die unglaublich zahlreichen und genialen Linien die es hier auf engstem Raum gibt lassen keine Langeweile aufkommen. Nach dem Einklettern warten lange bis zu 800m hohe Linien oder kurze Mixedclimbs auf uns. Jeden Tag erkunden wir ein anderes Gebiet und ihr bekommt vom Bergführer zahlreiche Tips und Tricks zum kraftsparenden Eisklettern gezeigt. Auch abseits des Kletterns bietet Rjukan viel, ein Skiegebiet mit Nachtskifahrenen, die Schneeschuhtour auf den Gaustatoppen mit seiner Funkstation und den unglaublichen Ausblicken und der wärmende Besuch im Rjukanbadet lassen keine Langeweile aufkommen. Und wenn die Arme beim besten WIllen kein Eisgerät mehr festhalten können, erforschen wir im norwegischen Industriemuseum Vermork die dunkle Geschichte der "Heavy Water" Produktion im zweiten Weltkrieg. Nach dem Klettern bietet das gemütliche Cafe im Ortskern eine perfekte Anlaufstelle zum Aufwärmen.

Abends kochen wir gemeinsam in den gemütlichen Hütten des Rjukan Hytteby oder gehen in einem der Restaurants essen.

 

8. Tag:

Mit ganz sicher schwerem Herzen verlassen wir das Eiskletterparadies und fahren zurück nach Oslo. Wenn noch Zeit bleibt erkunden wir kurz die Innenstadt und fahren dann zum Flughafen. Verabschiedung und Heimreise.

 

Leistungen inklusive
• 8 Tage Organisation und Führung durch einen Bergführer

• 7x VP/Ü in Logdes

• Transfers vor Ort / Mietwagen


Leistungen exklusive

• Flug München-Oslo-München (ca. 300€)
• Eintritte vor Ort ca. 50€

 

 

Kondition:
Technik:


Die Schwierigkeitsbewertung

Wenn du bereits Eisklettererfahrung hast und den Grad WI3 bis WI4 im Nachstieg beherrschst ist diese Tour genau das Richtige für dich. Auch wenn du schon ein erfahrener Eiskletterer bist und selbstständig vorsteigst findest du hier Gleichgesinnte für ein Abenteuer im hohen Norden.
Du besitzt außerdem eine gute Kondition für lange (8h) Tage am Eisfall und Zustiege bis zu 1,5h.

Mindestteilnehmerzahl

Diese Reise kann nur ab der oben angegebenen Mindestteilnehmerzahl durchgeführt werden. Sollte diese 10 Tage vor Antritt der Reise nicht erreicht sein, so kann eine Absage der Veranstaltung durch den Veranstalter erfolgen. Im Falle einer Absage sind wir jedoch bestrebt Dir ein alternatives Angebot zu unterbreiten. Bitte beachte hierzu unsere ergänzenden Hinweise in den Reisebedingungen.

 

Reiseveranstalter

Reiseveranstalter ist Bergsteigerschule Zugspitze GmbH

 

Versicherungen

Soweit im Reisepreis keine entsprechenden Versicherungen beinhaltet sind, empfehlen wir dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten  bei Unfall oder Krankheit. Bitte prüfe hierfür Deinen Versicherungsschutz. Mit der Reisebestätigung übersenden wir Dir eine entsprechende Möglichkeit diesen Versicherungsschutz herzustellen.

Ebenso empfehlen wir für unsere Bergreisen den Abschluss einer Auslandsreisekrankenversicherung zur Deckung von ausländischen Selbstbehalten.

Die Mitgliedschaft in einem alpinen Verein (z.B. Deutscher Alpenverein, Schweizer Alpenclub SAC, Österreichischer Alpenverein ) deckt bereits die Kosten einer eventuellen Hubschrauberrettung ab und wird von uns empfohlen. Darüber hinaus profitierst Du von ermäßigten Preisen auf den Alpenvereinshütten.

 

Weiterführende Informationen

Bitte beachte folgende Links

Hinweise zu Reisen mit besonderen Risiken


Diese Seite:

nach oben