Eiskletterkurs Level 1 im Sellrain

Intensiver Einsteigerkurs für Wasserfallklettern

Home
Tour Buchen
Dieses Angebot gleich online buchen

ab 379,00 Euro p. P.

Tourendauer

3 Tage

Schwierigkeitsgrad

Teilnehmer-Anzahl

min 4, max 6 Teilnehmer

Land

Deutschland


Terminübersicht

Wann sind wir unterwegs

Leistungen

Inklusive & Exklusive

Kursthemen

Das vermitteln wir

Schwierigkeit

Das sind die Anforderungen

Reisehinweise

Wichtige Information

Gebietsbeschreibung

Information zum Tourengebiet

Reiseeindrücke

Fotos und Videos zur Tour


06.01.2017 - 08.01.2017 Ausgebucht / Warteliste 379,00 Euro p. P.
13.01.2017 - 15.01.2017 Noch 1 Platz frei 379,00 Euro p. P. Bergführer: Zugspitz- Bergführer
20.01.2017 - 22.01.2017 Noch Plätze frei 379,00 Euro p. P. Bergführer: Zugspitz- Bergführer
27.01.2017 - 29.01.2017 Noch Plätze frei 379,00 Euro p. P. Bergführer: Zugspitz- Bergführer
03.02.2017 - 05.02.2017 Noch Plätze frei 379,00 Euro p. P. Bergführer: Zugspitz- Bergführer
10.02.2017 - 12.02.2017 Noch Plätze frei 379,00 Euro p. P. Bergführer: Zugspitz- Bergführer
17.02.2017 - 19.02.2017 Noch Plätze frei 379,00 Euro p. P. Bergführer: Zugspitz- Bergführer

Wir bieten auch Sondertermine für Gruppen und Einzelpersonen an.
Hier kommst Du zur individuellen Teminanfrage.

Leistungen inklusive

• 3 Tage Führung und Organisation durch einen Bergführer

• Leihausrüstung  für das Eisklettern (Gurt, Eisgeräte, Steigeisen, Helm, Sicherungsmaterial)

 

Leistungen exklusive
• Zusatzkosten für Übernachtung/Halbpension (ca. 45 - 50 Euro/Tag)

 

Kursinhalt Eiskletterkurs Level 1 Basic:

Wir vermitteln in diesem Kurs die Grundlagen des Eisklettern in einfachen bis mäßig schwierigen Eisfällen. Wir versuchen Dir alles Notwendige zu vermitteln, um in Zukunft selbständig in Einseillängen Routen im Toprope und auch im Vorstieg unterwegs zu sein. Unser Schwerpunkt ist, Dich für die Gefahren im Eis zu sensibilisieren und Dir das nötige Know How für den Umgang mit den Sicherungsgeräten und Möglichkeiten im Eis mitzugeben.

Die Themen werden auch abends in lockeren Unterrichtseinheiten vermittelt.

 

• Materialkunde und Empfehlungen
• Erste Schritte mit Steigeisen und Eisgeräten
• Schlagtechnik und Tritttechnik
• Einrichten von Topropeständen
• Topropesicherung und Eisklettern im Nachstieg
• Setzen von Eisschrauben
• Abseilmethoden, Abseilstände
• Abalakov Eissanduhr
• Vorstieg an leichten Wasserfällen
• Lawinenkunde für Eiskletterer
• Vortrag Eisklettern (Grundlagen)

 

Kondition:
Technik:


Die Schwierigkeitsbewertung

Für diesen Einsteigerkurs bist Du körperlich fit und verfügst idealerweise über Erfahrung im Sportklettern in der Halle oder am Fels. Du beherrschst mindestens eine gängige Sicherungstechnik und kommst mit Zustiegen von bis zu einer halben Stunden und Kurszeiten von bis zu 7 Stunden am Wasserfall zurecht.

Mindestteilnehmerzahl

Diese Reise kann nur ab der oben angegebenen Mindestteilnehmerzahl durchgeführt werden. Sollte diese 10 Tage vor Antritt der Reise nicht erreicht sein, so kann eine Absage der Veranstaltung durch den Veranstalter erfolgen. Im Falle einer Absage sind wir jedoch bestrebt Dir ein alternatives Angebot zu unterbreiten. Bitte beachte hierzu unsere ergänzenden Hinweise in den Reisebedingungen.

 

Reiseveranstalter

Reiseveranstalter ist Bergsteigerschule Zugspitze GmbH

 

Versicherungen

Soweit im Reisepreis keine entsprechenden Versicherungen beinhaltet sind, empfehlen wir dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten  bei Unfall oder Krankheit. Bitte prüfe hierfür Deinen Versicherungsschutz. Mit der Reisebestätigung übersenden wir Dir eine entsprechende Möglichkeit diesen Versicherungsschutz herzustellen.

Ebenso empfehlen wir für unsere Bergreisen den Abschluss einer Auslandsreisekrankenversicherung zur Deckung von ausländischen Selbstbehalten.

Die Mitgliedschaft in einem alpinen Verein (z.B. Deutscher Alpenverein, Schweizer Alpenclub SAC, Österreichischer Alpenverein ) deckt bereits die Kosten einer eventuellen Hubschrauberrettung ab und wird von uns empfohlen. Darüber hinaus profitierst Du von ermäßigten Preisen auf den Alpenvereinshütten.

 

Weiterführende Informationen

Bitte beachte folgende Links

Hinweise zu Reisen mit besonderen Risiken


Diese Seite:

nach oben